Willkommen bei der SKP

  > Startseite
Kontakt Druckansicht dieser Seite �ffnen
24.02.2018

Mitgliederversammlung am 23.02.2018

Wechsel im Vorstandsbereich - leichte Mitgliederzuwächse - solide Finanzen

Mit der ordentlichen Mitgliederversammlung, die traditionell im Februar stattfindet, startete die Segelkameradschaft Pforzheim am 23.02.2018 ins neue Jahr. Der Versammlungleiter und Vereinsvorsitzende Hubert Meier begrüßte um 19.00 Uhr im gut gefüllten Saal die anwesenden Mitglieder und fasste mit einem Rückblick zu den Aktivitäten des vergangenen Jahres und einem Ausblick auf die kommende Saison das Geschehen im Verein und rund um den Goldkanal zusammen.

Susanne Couvreur berichtete von einem erneut leichten Mitgliederzuwachs von per Saldo 6 Mitgliedern. Die Dynamik des Mitgliederwachstums schwächte sich in den letzten Jahren jedoch ab, da aufgrund der begrenzten Zahl der verfügbaren Bootsliegeplätze nicht alle Interessenten bedient werden konnten.

Die Auswirkungen des jüngsten Hochwassers und die daraus abzuleitenden Maßnahmen erläuterte Wolfgang Degen anhand einige Fotos.

Jan Frohne berichtete von einer wiederum sehr erfolgreichen Saison in der Jugendarbeit. Anhand eines kurzen Filmes, der während der Jugendfreizeit in den Pfingstferien entstanden ist, gewannen die anwesenden Mitglieder einen guten Eindruck vom Ablauf. Besonders lobend ist hierbei das Engagement unserer inzwischen herangewachsenen Jugend in der Betreuung des Nachwuchses zu erwähnen.

Die Kassenführerin Silke Paté informierte die Zuhörer über die insgesamt sehr solide Finanzlage des Vereins. Allerdings konnten erstmals die gestiegenen Ausgaben nicht mehr vollständig durch die Mitgliedsbeiträge gedeckt werden, was zu einem kleinen Defizit im Jahresergebnis des vergangenen Jahres geführt hat. Um einer langfristigen Auszehrung der Vermögenssubstanz entgegen zu wirken, beschloss die Versammlung daher eine moderate Anpassung der Mitgliedsbeiträge und Veränderung der Beitragsstruktur.

 

Bei den turnusgemäßen Neuwahlen gab es in einigen Vorstandsbereichen Veränderungen. Silke Paté, die das Amt der Kassenführerin bereits im letzten Jahr kommissarisch übernommen hat, wurde in diesem Amt nun auch offiziell bestätigt. Mario Fritz wurde als neuer Regattawart gewählt in der Nachfolge von Jörg Barrakling. Klaus Putz gab als langjähriger Hüttenwart das Amt in jüngere Hände. Diese Aufgabe übernimmt nun neu im Vorstand Jasmin Kramer. Sabine Schenk wird den Vorstandskreis künftig als Beirätin verstärken. Bei den übrigen Vorstandspositionen ergaben sich keine Veränderungen. Alle Kandidaten wurden einstimmig gewählt.

 

Mit einem Dank für die geleistete ehrenamtliche Arbeit an die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder schloss Hubert Meier die Versammlung gegen 21.30 Uhr.

Das ausführliche Protokoll der Versammlung steht den Mitgliedern im internen Mitgliedsbereich zum Download zur Verfügung.



© Segelkameradschaft Pforzheim e.V.